Einfach. Erfolgreich. Einstellen. Alle Angebote stöbern, vergleichen oder Infos einholen, bei Interesse kontaktieren Sie alle Anbieter schnell und direkt.
  • Willkommen bei blaudental. Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Konto. Ihre Vorteile:
    • Kontakt zu Anbietern aufnehmen
    • Vorausgefüllte Daten bei der Kontaktaufnahme
    • Eigene Anzeigen erstellen
    • Speichern Sie Favoriten in Ihrer Merkliste
  • Merkliste
Navigation schließen

Prophylaxepulver kaufen

27 Ergebnisse in Prophylaxepulver

Ergebnisse / Seite
Ansicht:
Sortieren nach:
Ergebnisse filtern
Kategorien
Hersteller
Zustand
Preis
Tipp: Nutzen Sie unseren Filter und finden Sie noch schneller passende Ergebnisse.

blaudental MATERIALBÖRSE: Material und Instrumente kostenlos inserieren.

Entdecken Sie aktuelle Shop-In-Shop Angebote unserer Partnerfirmen

Pulver für Pulverstrahlgeräte, Prophylaxepulver

Sie suchen Prophylaxepulver?

In der Kategorie Prophylaxepulver für Pulverstrahlgeräte finden Sie alle Hersteller von zahnärztlichen Prophylaxematerialien mit Marken wie 3M Espe, Acteon, Alpro oder auch Cumdente, Dentsply Sirona, DMG sowie Dreve, Dürr Dental, EMS und GC Dental. Prophylaxeartikel von Ivoclar Vivadent, KaVo, KULZER, Kuraray oder auch Mectron, NSK, SDI sowie SHOFU, Schütz Dental, Ultradent Products, Omnident und W&H. Verschaffen Sie sich ganz einfach einen umfassenden Marktüberblick über alle Angebote Prophylaxematerialien wie Bleaching, Fissurenversiegelung, Fluoridierung oder auch Zahnbürsten, Zahnpaste, Mundspüllösungen sowie Prophylaxepulver, Zahnseide, Kaugummis und Prothesenpflege.

Hier können Sie sich informieren, Angebote stöbern und vergleichen. Dentalhandel, Hersteller und Kollegen kontaktieren und entscheiden welche Praxisverbrauchsmaterialien neu oder gebraucht für Sie in Frage kommen.

Auf blaudental können Sie selbst schnell Prophylaxeartikel zum Verkauf anbieten oder Prophylaxebedarf wie Bleachingartikel, Zahnpaste und Prophylaxepulver kaufen.

Aktionsangebote Pulver für Pulverstrahlgeräte:

Entdecken Sie Aktionsangebote Prophylaxematerialien zahlreicher Marken wie 3M Espe, Cumdente, Dentsply Sirona oder auch DMG, Dürr Dental, EMS sowie GC Dental, KaVo, Kuraray und SDI. Sie suchen günstige Prophylaxeartikel? Hier werden Sie fündig! Kollegen bieten hier neue und gebrauchte Praxismaterialien an. In unserer Materialbörse finden Sie aktuelle Angebote Prophylaxe-Verbrauchsmaterialien aus Dentalhandel und Industrie.

Unser Tipp bei Prophylaxebedarf:

Sie können attraktive Angebote zahnmedizinischer Prophylaxematerialien in Ihrer Merkliste speichern und Anbieter wie Hersteller sowie Dentalhandel oder auch Dentalservice schnell und direkt kontaktieren.

Das könnte Sie auch bei Prophylaxeartikel interessieren:

Instrumentarium für Ihre Zahnarztpraxis oder Zahnklinik finden Sie unter Praxis-Instrumente sowie neue und gebrauchte Praxisgeräte oder auch Behandlungseinheiten, Röntgengeräte und passende Praxismöbel.

Sie suchen Geräteservice sowie technischen Service oder auch Gerätewartung und Kundendienst Ihrer Dentalprodukte? Hier finden Sie Dentalservice und Dentaltechnikbetriebe vor Ort in Ihrer Region.

Prophylaxepulver in der Zahnmedizin: Ein umfassender Leitfaden

Prophylaxepulver spielen eine entscheidende Rolle in der modernen Zahnmedizin. Sie werden hauptsächlich für die professionelle Zahnreinigung verwendet und helfen dabei, Plaque, Zahnstein und Verfärbungen effektiv zu entfernen. In diesem umfassenden Leitfaden erfahren Sie alles über die verschiedenen Arten von Prophylaxepulver, ihre Anwendung, Vorteile und wie sie zur optimalen Zahngesundheit beitragen können.

Was ist Prophylaxepulver?

Prophylaxepulver sind spezielle Pulver, die bei der professionellen Zahnreinigung verwendet werden. Sie werden mit Wasser und Luft vermischt und mit einem speziellen Gerät, dem Air-Polishing-Gerät, auf die Zahnoberflächen gesprüht. Diese Methode ist bekannt für ihre Effektivität und schonende Reinigung, da sie sowohl harte als auch weiche Zahnbeläge sowie Verfärbungen entfernt.

Arten von Prophylaxepulver

Es gibt verschiedene Arten von Prophylaxepulver, die jeweils unterschiedliche Eigenschaften und Vorteile bieten:

Natriumhydrogencarbonat (Bikarbonat)

Natriumhydrogencarbonat ist das am häufigsten verwendete Prophylaxepulver. Es ist effektiv bei der Entfernung von Plaque und oberflächlichen Verfärbungen und hat einen angenehmen Geschmack. Dieses Pulver eignet sich gut für Patienten ohne empfindliche Zähne oder Zahnfleisch.

Glycin

Glycin ist ein schonendes Pulver, das sich ideal für Patienten mit empfindlichem Zahnfleisch und freiliegenden Zahnhälsen eignet. Es ist feinkörniger als Natriumhydrogencarbonat und verursacht weniger Abrieb auf den Zahnoberflächen, was es zu einer bevorzugten Wahl für die subgingivale Reinigung macht.

Erythritol

Erythritol ist ein zuckerfreies Süßungsmittel, das in Prophylaxepulvern verwendet wird und sowohl antibakterielle als auch biofilmhemmende Eigenschaften besitzt. Es ist sehr fein und daher sanft zu Zahnfleisch und Zähnen, wodurch es ideal für eine umfassende Reinigung ohne Schäden ist.

Kalziumcarbonat

Kalziumcarbonat ist ein weiteres verbreitetes Prophylaxepulver. Es hat eine gute Reinigungswirkung und ist sanft zu den Zähnen. Dieses Pulver ist besonders nützlich für Patienten mit empfindlichen Zähnen oder Zahnfleisch.

Vorteile von Prophylaxepulver

Die Verwendung von Prophylaxepulver bietet zahlreiche Vorteile für die Zahngesundheit:

Effektive Plaque- und Zahnsteinentfernung

Zahnreinigungspulver sind sehr effektiv bei der Entfernung von Plaque und Zahnstein, die sich auf den Zahnoberflächen und in den Zahnzwischenräumen ansammeln. Durch die gründliche Reinigung werden Bakterien entfernt, die Karies und Zahnfleischerkrankungen verursachen können.

Schonende Reinigung

Im Vergleich zu herkömmlichen Zahnreinigungsmethoden wie dem Schrubben mit Zahnreinigungspasten bieten Prophylaxepulver eine schonendere Reinigung. Sie verursachen weniger Abrieb auf den Zahnoberflächen und sind daher weniger schädlich für den Zahnschmelz und das Zahnfleisch.

Entfernung von Verfärbungen

Prophylaxepulver sind besonders wirksam bei der Entfernung von oberflächlichen Verfärbungen, die durch Lebensmittel, Getränke oder Tabakkonsum verursacht werden. Sie helfen, das natürliche Weiß der Zähne wiederherzustellen und das Lächeln aufzuhellen.

Verbesserung der Mundgesundheit

Durch die regelmäßige Anwendung von Prophylaxepulver bei professionellen Zahnreinigungen wird die Mundgesundheit verbessert. Die gründliche Reinigung reduziert das Risiko von Zahnfleischerkrankungen, Karies und anderen Mundgesundheitsproblemen.

Anwendung von Prophylaxepulver

Die Anwendung von Prophylaxepulver erfolgt in der Regel durch einen Zahnarzt oder eine Dentalhygienikerin während einer professionellen Zahnreinigung. Hier sind die typischen Schritte, die bei der Anwendung von Prophylaxepulver durchgeführt werden:

Vorbereitung

Der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin bereitet das Air-Polishing-Gerät vor und füllt es mit dem geeigneten Prophylaxepulver. Der Patient wird gebeten, eine Schutzbrille zu tragen, um die Augen vor dem Pulver zu schützen.

Anwendung des Pulvers

Das Prophylaxepulver wird mit einem Wasser-Luft-Gemisch auf die Zahnoberflächen gesprüht. Der Zahnarzt bewegt das Gerät in kreisenden Bewegungen über die Zähne, um Plaque, Zahnstein und Verfärbungen zu entfernen. Besondere Aufmerksamkeit wird den Zahnzwischenräumen und schwer zugänglichen Bereichen gewidmet.

Reinigung und Spülung

Nach der Anwendung des Prophylaxepulvers werden die Zähne gründlich mit Wasser gespült, um Rückstände zu entfernen. Der Patient wird aufgefordert, den Mund auszuspülen und möglicherweise eine fluoridhaltige Mundspülung zu verwenden, um den Zahnschmelz zu stärken.

Auswahl des richtigen Prophylaxepulvers

Die Wahl des richtigen Prophylaxepulvers hängt von den individuellen Bedürfnissen des Patienten ab. Hier sind einige Faktoren, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten:

Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleisches

Patienten mit empfindlichen Zähnen oder Zahnfleisch sollten feinkörnigere und schonendere Pulver wie Glycin oder Erythritol bevorzugen. Diese Pulver sind weniger abrasiv und verursachen weniger Irritationen.

Vorhandensein von Verfärbungen

Für Patienten mit starken Verfärbungen können Prophylaxepulver wie Natriumhydrogencarbonat oder Kalziumcarbonat effektiver sein. Diese Pulver haben eine stärkere Reinigungswirkung und können oberflächliche Verfärbungen besser entfernen.

Zahn- und Mundgesundheit

Patienten mit speziellen Mundgesundheitsbedürfnissen, wie z.B. Parodontitis, können von der Verwendung von Prophylaxepulvern mit antibakteriellen und biofilmhemmenden Eigenschaften profitieren. Erythritol ist eine gute Wahl für solche Fälle.

Häufige Fragen zu Prophylaxepulver

Ist die Verwendung von Prophylaxepulver sicher?

Ja, die Verwendung von Prophylaxepulver ist sicher, wenn sie von einem geschulten Zahnarzt oder Dentalhygieniker durchgeführt wird. Das Pulver und das Air-Polishing-Gerät sind so konzipiert, dass sie eine gründliche, aber schonende Reinigung bieten.

Wie oft sollte Prophylaxepulver verwendet werden?

Die Häufigkeit der Anwendung von Prophylaxepulver hängt von den individuellen Bedürfnissen des Patienten ab. In der Regel wird eine professionelle Zahnreinigung alle sechs Monate empfohlen. Bei Patienten mit besonderen Mundgesundheitsproblemen kann eine häufigere Anwendung sinnvoll sein.

Können Prophylaxepulver zu Hause verwendet werden?

Prophylaxepulver und Air-Polishing-Geräte sind für den professionellen Einsatz in der Zahnarztpraxis konzipiert. Eine Anwendung zu Hause wird nicht empfohlen, da die richtige Technik und das Fachwissen eines Zahnarztes oder Dentalhygienikers erforderlich sind.

Fazit

Prophylaxepulver sind ein wesentlicher Bestandteil der modernen Zahnmedizin und bieten eine effektive und schonende Methode zur Reinigung der Zähne. Sie helfen, Plaque, Zahnstein und Verfärbungen zu entfernen und tragen zur Verbesserung der Mundgesundheit bei. Durch die richtige Auswahl und Anwendung von Prophylaxepulver können Zahnarztpraxen ihren Patienten eine optimale Zahnpflege bieten und die langfristige Zahngesundheit fördern.

Es ist wichtig, dass Patienten regelmäßig professionelle Zahnreinigungen durchführen lassen und sich von ihrem Zahnarzt beraten lassen, welches Prophylaxepulver am besten für ihre individuellen Bedürfnisse geeignet ist. Mit einer guten Mundhygiene und regelmäßigen Zahnreinigungen können Patienten ihre Zahngesundheit erhalten und ein strahlendes Lächeln genießen.