Alle Angebote stöbern, vergleichen oder Infos einholen. Auf Deutschlands größtem Dentalmarkt kontaktieren Sie alle Anbieter schnell und direkt.
  • Willkommen bei blaudental. Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Konto. Ihre Vorteile:
    • Kontakt zu Anbietern aufnehmen
    • Vorausgefüllte Daten bei der Kontaktaufnahme
    • Eigene Anzeigen erstellen
    • Speichern Sie Favoriten in Ihrer Merkliste
  • Merkliste
Navigation schließen

C-Silikone kaufen

8 Ergebnisse in C-Silikone

Ergebnisse / Seite
Ansicht:
Sortieren nach:
Ergebnisse filtern
Kategorien
Hersteller
Zustand
Preis
Tipp: Nutzen Sie unseren Filter und finden Sie noch schneller passende Ergebnisse.

C-Silikone in der blaudental Materialbörse

Sie suchen C-Silikone?

In der Kategorie C-Silikone finden Sie alle Hersteller von zahnärztlichen C-Silikonen mit Marken wie 3M Espe, Coltene, Cumdente oder auch Dentsply Sirona, DMG, Dreve sowie GC Dental, Ivoclar Vivadent, Kentzler Kaschner Dental und KULZER. Abformung von Kuraray, SHERA, SDI oder auch SHOFU, Schütz Dental, Ultradent Products, SprintRay und Omnident. Verschaffen Sie sich ganz einfach einen umfassenden Marktüberblick über alle Angebote Abformmaterialien C-Silikone.

Hier können Sie sich informieren, Angebote stöbern und vergleichen. Dentalhandel, Hersteller und Kollegen kontaktieren und entscheiden welche Praxisverbrauchsmaterialien neu oder gebraucht für Sie in Frage kommen.

Auf blaudental können Sie selbst schnell C-Silikone zum Verkauf anbieten oder kaufen.

Aktionsangebote C-Silikone:

Entdecken Sie Aktionsangebote Praxismaterialien zahlreicher Marken wie Shofu, Coltene, Ivoclar oder auch Kentzler Kaschner Dental, Kulzer, Cumdente sowie Schütz Dental, Dreve, SHERA und Dentsply Sirona. Sie suchen günstige Dentalmaterialien? Hier werden Sie fündig! Kollegen bieten hier neue und gebrauchte Praxismaterialien an. In unserer Materialbörse finden Sie aktuelle Angebote C-Silikone aus Dentalhandel und Industrie.

Unser Tipp bei C-Silikone:

Sie können attraktive Angebote zahnmedizinischer Verbrauchsmaterialien in Ihrer Merkliste speichern und Anbieter wie Hersteller sowie Dentalhandel oder auch Dentalservice schnell und direkt kontaktieren.

Das könnte Sie auch bei C-Silikone interessieren:

Instrumentarium für Ihre Zahnarztpraxis oder Zahnklinik finden Sie unter Praxis-Instrumente sowie neue und gebrauchte Praxisgeräte oder auch Behandlungseinheiten, Röntgengeräte und passende Praxismöbel.

Sie suchen Geräteservice sowie technischen Service oder auch Gerätewartung und Kundendienst Ihrer Dentalprodukte? Hier finden Sie Dentalservice und Dentaltechnikbetriebe vor Ort in Ihrer Region.

C-Silikone in der Zahnmedizin, Zahntechnik und Dentalbranche: Ein umfassender Leitfaden

C-Silikone, auch bekannt als Kondensations-Silikone, sind ein wichtiger Bestandteil in der Zahnmedizin, Zahntechnik und der Dentalbranche insgesamt. Sie werden für verschiedene Anwendungen wie die Herstellung von Zahnabdrücken, Prothesen und Restaurationen eingesetzt. In diesem umfassenden Leitfaden werden wir alles über Kondensations-Silikone, ihre Eigenschaften, Anwendungen und Vorteile in der Zahnmedizin, Zahntechnik und der Dentalbranche beleuchten.

Was sind C-Silikone?

C-Silikone sind Abformmaterialien, die aus einer Kombination von Silikon- und organischen Molekülen hergestellt werden. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Elastizität, Dimensionsstabilität und Detailtreue aus. Diese Eigenschaften machen sie zu einer bevorzugten Wahl für die Herstellung von präzisen und genauen Zahnabdrücken.

Eigenschaften von C-Silikonen:

  1. Hohe Elastizität: sind äußerst elastisch und können sich gut an die Form der Zähne und des Zahnfleisches anpassen, was zu präzisen und genauen Abdrücken führt.
  2. Dimensionsstabilität: behalten ihre Form und Abmessungen auch nach dem Aushärten bei, was zu stabilen und zuverlässigen Abdrücken führt.
  3. Gute Detailtreue: bieten eine hohe Detailtreue und ermöglichen präzise Reproduktionen der Zahnstruktur, einschließlich feiner Details und Randgestaltung.
  4. Schnelle Aushärtungszeit: haben in der Regel eine schnelle Aushärtungszeit, was bedeutet, dass die Abdrücke schnell verarbeitet und für die Herstellung von Restaurationen verwendet werden können.

Anwendungen von C-Silikonen in der Zahnmedizin, Zahntechnik und Dentalbranche:

  1. Herstellung von Zahnabdrücken: werden häufig für die Herstellung von präzisen Zahnabdrücken verwendet, die als Grundlage für die Herstellung von Kronen, Brücken, Inlays, Onlays und Veneers dienen.
  2. Herstellung von Prothesen und Teilprothesen: werden auch für die Herstellung von Prothesen und Teilprothesen verwendet, um präzise Abdrücke des Zahnfleisches und der umgebenden Gewebe zu erstellen.
  3. Herstellung von Implantatabdrücken: werden für die Herstellung von Abdrücken von Implantaten und Implantatabutments verwendet, um präzise Reproduktionen der Implantatpositionen und -ausrichtungen zu erhalten.
  4. Herstellung von Funktionsabdrücken: können auch für die Herstellung von Funktionsabdrücken verwendet werden, die zur Bewertung der Okklusion und der Kieferrelationen benötigt werden.

Fazit:

C-Silikone sind ein wichtiger Bestandteil in der Zahnmedizin, Zahntechnik und der Dentalbranche insgesamt. Ihre hohe Elastizität, Dimensionsstabilität und gute Detailtreue machen sie zu einer bevorzugten Wahl für die Herstellung von präzisen und genauen Zahnabdrücken. Mit ihrer Hilfe können Zahnärzte und Zahntechniker hochwertige Restaurationen herstellen und eine optimale Patientenversorgung gewährleisten.