Alle Angebote stöbern, vergleichen oder Infos einholen. Auf Deutschlands größtem Dentalmarkt kontaktieren Sie alle Anbieter schnell und direkt.
  • Willkommen bei blaudental. Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Konto. Ihre Vorteile:
    • Kontakt zu Anbietern aufnehmen
    • Vorausgefüllte Daten bei der Kontaktaufnahme
    • Eigene Anzeigen erstellen
    • Speichern Sie Favoriten in Ihrer Merkliste
  • Merkliste
Navigation schließen

Endo-Füllungsmaterialien kaufen

25 Ergebnisse in Füllungsmaterialien

Ergebnisse / Seite
Ansicht:
Sortieren nach:
Ergebnisse filtern
Kategorien
Hersteller
Zustand
Preis
Tipp: Nutzen Sie unseren Filter und finden Sie noch schneller passende Ergebnisse.

blaudental MATERIALBÖRSE - Kostenlos inserieren.

Entdecken Sie aktuelle Shop-In-Shop Angebote unserer Partnerfirmen

Wurzelkanal und Endo-Füllungsmaterialien

Sie suchen Endo-Füllungsmaterialien?

In der Kategorie Endo-Füllungsmaterialien finden Sie alle Hersteller von zahnärztlichen Endomaterialien mit Marken wie Acteon, Coltene, Cumdente oder auch Dentsply Sirona, GC Dental, Kentzler Kaschner Dental sowie Mectron, Medmix und VDW. Verschaffen Sie sich ganz einfach einen umfassenden Marktüberblick über alle Angebote Endodontiematerialien wie Guttapercha, Papierspitzen, Silberspitzen oder auch Wurzelkanalfüllmassen, Wurzelkanalstifte sowie Wurzelkanalspülkanülen und Schaumstoffscheiben.

Hier können Sie sich informieren, Angebote stöbern und vergleichen. Dentalhandel, Hersteller und Kollegen kontaktieren und entscheiden welche Praxisverbrauchsmaterialien neu oder gebraucht für Sie in Frage kommen.

Auf blaudental können Sie selbst schnell Endomaterialien zum Verkauf anbieten oder Endobedarf wie Guttaperchaspitzen, Wurzelkanalfüllmassen und Spülkanülen kaufen.

Aktionsangebote Endodontie:

Entdecken Sie Aktionsangebote Endomaterialien zahlreicher Marken wie Coltene, Acteon, Kentzler Kaschner Dental oder auch Cumdente, GC Dental, Mectron sowie Medmix, VDW, Kerr und Dentsply Sirona. Sie suchen günstige Endoartikel? Hier werden Sie fündig! Kollegen bieten hier neue und gebrauchte Praxismaterialien an. In unserer Materialbörse finden Sie aktuelle Angebote Endo-Verbrauchsmaterialien aus Dentalhandel und Industrie.

Unser Tipp bei Endo-Füllungsmaterial:

Sie können attraktive Angebote zahnmedizinischer Endomaterialien in Ihrer Merkliste speichern und Anbieter wie Hersteller sowie Dentalhandel oder auch Dentalservice schnell und direkt kontaktieren.

Das könnte Sie auch bei Endomaterial interessieren:

Instrumentarium für Ihre Zahnarztpraxis oder Zahnklinik finden Sie unter Praxis-Instrumente sowie neue und gebrauchte Praxisgeräte oder auch Behandlungseinheiten, Röntgengeräte und passende Praxismöbel.

Sie suchen Geräteservice sowie technischen Service oder auch Gerätewartung und Kundendienst Ihrer Dentalprodukte? Hier finden Sie Dentalservice und Dentaltechnikbetriebe vor Ort in Ihrer Region.

Endo-Füllungsmaterialien: Essentiell für den Erfolg in der Endodontie

Die Endodontie ist ein entscheidendes Fachgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Behandlung von Zahnwurzelkanälen befasst. Eine der wichtigsten Komponenten dieser Behandlungen ist das Wurzelkanal-Füllungsmaterial. Diese speziellen Materialien spielen eine zentrale Rolle bei der Sicherstellung des langfristigen Erfolgs von Wurzelkanalbehandlungen. In diesem umfassenden Leitfaden beleuchten wir die Bedeutung, Arten, Anwendungen und Vorteile von Wurzelkanal-Füllungsmaterialien in der modernen Zahnmedizin.

Was sind Wurzelkanal-Füllungsmaterialien?

Wurzelkanal-Füllungsmaterialien sind spezielle Substanzen, die in die gereinigten und geformten Wurzelkanäle eines Zahns eingebracht werden, um diese zu versiegeln. Das Hauptziel dieser Materialien ist es, eine dichte Abdichtung zu schaffen, die das Eindringen von Bakterien verhindert und so eine erneute Infektion des Zahns verhindert. Diese Materialien sind entscheidend für den langfristigen Erfolg der Wurzelkanalbehandlung und die Erhaltung des behandelten Zahns.

Funktionen von Endo-Füllungsmaterialien:

Versiegelung des Wurzelkanals: Die primäre Funktion dieser Materialien ist es, den Wurzelkanal vollständig abzudichten, um das Eindringen von Bakterien und anderen Mikroorganismen zu verhindern.

Stabilisierung des Zahns: Durch das Auffüllen des Wurzelkanals tragen diese Materialien dazu bei, die strukturelle Integrität des Zahns zu erhalten und seine Stabilität zu verbessern.

Verhinderung von Reinfektionen: Eine dichte Versiegelung des Wurzelkanals verhindert das Eindringen von Bakterien und schützt den Zahn vor zukünftigen Infektionen.

Förderung der Heilung: Wurzelkanal-Füllungsmaterialien unterstützen den Heilungsprozess des Zahns, indem sie eine sterile Umgebung schaffen, in der sich das Gewebe regenerieren kann.

Arten von Wurzelkanal-Füllungsmaterialien:

Guttapercha: Guttapercha ist das am häufigsten verwendete Füllungsmaterial in der Endodontie. Es handelt sich um ein biokompatibles, thermoplastisches Material, das leicht formbar ist und eine dichte Abdichtung des Wurzelkanals ermöglicht. Guttapercha wird oft in Kombination mit einem Sealer verwendet, um eine noch bessere Abdichtung zu gewährleisten.

Sealer: Sealer sind flüssige oder pastenartige Materialien, die in Kombination mit Guttapercha oder anderen festen Füllmaterialien verwendet werden. Sie füllen die kleinen Zwischenräume zwischen dem Füllungsmaterial und den Wänden des Wurzelkanals aus, um eine vollständige Abdichtung zu gewährleisten.

Resilon: Resilon ist ein thermoplastisches, kunststoffbasiertes Füllungsmaterial, das ähnlich wie Guttapercha verwendet wird. Es bietet eine gute Abdichtung und ist biokompatibel. Resilon kann ebenfalls in Kombination mit speziellen Sealern verwendet werden.

Biokeramische Materialien: Diese modernen Materialien bieten eine hervorragende Biokompatibilität und eine dichte Abdichtung des Wurzelkanals. Sie sind chemisch stabil und fördern die Heilung des umgebenden Gewebes.

Silberstifte: Silberstifte wurden in der Vergangenheit häufig verwendet, sind aber aufgrund ihrer potenziellen Toxizität und Korrosionsanfälligkeit heutzutage weniger gebräuchlich. Sie bieten eine gute Stabilität, haben jedoch im Vergleich zu modernen Materialien Nachteile.

Anwendungen von Endo-Füllungsmaterialien in der Zahnmedizin:

Primäre Wurzelkanalbehandlung: Bei der ersten Wurzelkanalbehandlung wird das Füllungsmaterial verwendet, um den gereinigten und geformten Wurzelkanal abzudichten und so den Zahn zu schützen.

Revision von Wurzelkanalbehandlungen: Bei der erneuten Behandlung eines zuvor behandelten Zahns wird das alte Füllungsmaterial entfernt und der Kanal erneut gereinigt und gefüllt, um eine bessere Abdichtung und Heilung zu erreichen.

Behandlung von Perforationen: Bei der Reparatur von Perforationen in der Wurzelkanalwand können spezielle Füllungsmaterialien verwendet werden, um die Integrität des Zahns wiederherzustellen und eine dichte Abdichtung zu gewährleisten.

Vorteile von Wurzelkanal-Füllungsmaterialien in der Zahnmedizin:

Dichte Abdichtung: Moderne Endo-Füllungsmaterialien bieten eine hervorragende Abdichtung des Wurzelkanals, die das Eindringen von Bakterien verhindert und so den Erfolg der Behandlung sichert.

Biokompatibilität: Viele der heute verwendeten Endo-Füllungsmaterialien sind biokompatibel und fördern die Heilung des umgebenden Gewebes, was zu besseren Langzeitergebnissen führt.

Vielseitigkeit: Es gibt eine Vielzahl von Endo-Füllungsmaterialien, die je nach spezifischen Anforderungen und Bedingungen des Zahns ausgewählt werden können. Dies bietet Zahnärzten die Flexibilität, die beste Lösung für jeden Patienten zu finden.

Langfristige Stabilität: Hochwertige Endo-Füllungsmaterialien bieten eine langfristige Stabilität und Haltbarkeit, die den Zahn vor zukünftigen Schäden und Infektionen schützt.

Einfache Anwendung: Moderne Endo-Füllungsmaterialien sind oft einfach anzuwenden und ermöglichen eine effiziente und effektive Durchführung der Wurzelkanalbehandlung.

Einsetzverfahren von Endo-Füllungsmaterialien:

Diagnose und Planung: Vor der Verwendung von Wurzelkanal-Füllungsmaterialien führt der Zahnarzt eine gründliche Untersuchung und Diagnose durch, um den Zustand des Zahns zu beurteilen und die beste Behandlungsstrategie zu planen.

Reinigung und Formung: Der Wurzelkanal wird gründlich gereinigt und geformt, um alle erkrankten Gewebe und Bakterien zu entfernen und den Kanal für die Füllung vorzubereiten.

Längenbestimmung: Die genaue Länge des Wurzelkanals wird bestimmt, um sicherzustellen, dass das Füllungsmaterial bis zur Wurzelspitze reicht und den gesamten Kanal abdichtet.

Anwendung des Füllungsmaterials: Das gewählte Füllungsmaterial wird in den Wurzelkanal eingebracht. Guttapercha-Stifte werden häufig erwärmt und in den Kanal gepresst, um eine dichte Abdichtung zu gewährleisten. Ein Sealer wird oft verwendet, um die kleinen Zwischenräume auszufüllen.

Abschluss der Behandlung: Nach dem Einbringen des Füllungsmaterials wird der Zugang zum Wurzelkanal verschlossen, und der Zahn wird, falls notwendig, mit einer Krone oder Füllung versehen, um seine Struktur und Funktion wiederherzustellen.

Fazit:

Endo-Füllungsmaterialien sind ein unverzichtbarer Bestandteil der endodontischen Behandlungen in der modernen Zahnmedizin. Sie gewährleisten eine dichte Abdichtung des Wurzelkanals, verhindern das Eindringen von Bakterien und fördern die Heilung des behandelten Zahns. Mit ihrer hohen Biokompatibilität, Vielseitigkeit und Langzeitstabilität tragen diese Materialien entscheidend zum Erfolg der Wurzelkanalbehandlungen bei.

Durch die sorgfältige Auswahl und Anwendung der richtigen Wurzelkanal-Füllungsmaterialien können Zahnärzte sicherstellen, dass ihre Patienten die bestmögliche Versorgung erhalten und die langfristige Gesundheit und Funktion ihrer Zähne gewährleistet ist. In der heutigen Zahnmedizin sind Wurzelkanal-Füllungsmaterialien daher unerlässlich, um den hohen Anforderungen an Effizienz, Sicherheit und Patientenzufriedenheit gerecht zu werden.