Alle Angebote stöbern, vergleichen oder Infos einholen. Auf Deutschlands größtem Dentalmarkt kontaktieren Sie alle Anbieter schnell und direkt.
  • Willkommen bei blaudental. Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Konto. Ihre Vorteile:
    • Kontakt zu Anbietern aufnehmen
    • Vorausgefüllte Daten bei der Kontaktaufnahme
    • Eigene Anzeigen erstellen
    • Speichern Sie Favoriten in Ihrer Merkliste
  • Merkliste
Navigation schließen

Matrizen und Matrizenbänder kaufen

25 Ergebnisse in Matrizen / Matrizenbänder

Ergebnisse / Seite
Ansicht:
Sortieren nach:
Ergebnisse filtern
Kategorien
Hersteller
Zustand
Preis
Tipp: Nutzen Sie unseren Filter und finden Sie noch schneller passende Ergebnisse.

blaudental MATERIALBÖRSE - Kostenlos inserieren.

Entdecken Sie aktuelle Shop-In-Shop Angebote unserer Partnerfirmen

Matrizen und Matrizenbänder

Sie suchen Matrizen und Matrizenbänder?

In der Kategorie Matrizen und Matrizenbänder  finden Sie alle Hersteller von zahnärztlichen Füllungsmaterialien und Hilfsmitteln mit Marken wie 3M Espe, Coltene, Cumdente oder auch Dentsply Sirona, DMG, Dreve sowie GC Dental, Ivoclar Vivadent, Kentzler Kaschner Dental und KULZER. Füllungsmaterial von Kuraray, VITA, SDI oder auch SHOFU, Schütz Dental, Ultradent Products, VOCO und Omnident. Verschaffen Sie sich ganz einfach einen umfassenden Marktüberblick über alle Angebote Füllungsmaterial wie Amalgam, Befestigungsmaterialien, Compomere sowie Composite, Glasionomere, Provisorien oder auch Reparaturmaterialien, Veneers, Stumpfaufbau und Silikatzemente.

Hier können Sie sich informieren, Angebote stöbern und vergleichen. Dentalhandel, Hersteller und Kollegen kontaktieren und entscheiden welche Praxisverbrauchsmaterialien neu oder gebraucht für Sie in Frage kommen.

Auf blaudental können Sie selbst schnell Füllungsmaterialien zum Verkauf anbieten oder Füllungsbedarf wie Composite, Compomere und Zemente kaufen.

Aktionsangebote Matrizen und Matrizenbänder:

Entdecken Sie Aktionsangebote Füllungsmaterialien zahlreicher Marken wie Shofu, Coltene, Ivoclar oder auch Kentzler Kaschner Dental, Kulzer, Cumdente sowie Schütz Dental, VITA, VOCO und Dentsply Sirona. Sie suchen günstige Füllungsmaterialien? Hier werden Sie fündig! Kollegen bieten hier neue und gebrauchte Praxismaterialien an. In unserer Materialbörse finden Sie aktuelle Angebote Füllungs-Verbrauchsmaterialien aus Dentalhandel und Industrie.

Unser Tipp bei Hilfsmittel für Füllungsmaterialien:

Sie können attraktive Angebote zahnmedizinischer Füllungsmaterialien in Ihrer Merkliste speichern und Anbieter wie Hersteller sowie Dentalhandel oder auch Dentalservice schnell und direkt kontaktieren.

Das könnte Sie auch bei Füllungsmaterial interessieren:

Instrumentarium für Ihre Zahnarztpraxis oder Zahnklinik finden Sie unter Praxis-Instrumente sowie neue und gebrauchte Praxisgeräte oder auch Behandlungseinheiten, Röntgengeräte und passende Praxismöbel.

Sie suchen Geräteservice sowie technischen Service oder auch Gerätewartung und Kundendienst Ihrer Dentalprodukte? Hier finden Sie Dentalservice und Dentaltechnikbetriebe vor Ort in Ihrer Region.

Matrizen und Matrizenbänder in der Zahnmedizin: Präzision und Kontrolle für erstklassige Restaurationen

Matrizen und Matrizenbänder spielen eine entscheidende Rolle bei der Erstellung hochwertiger Restaurationen in der Zahnmedizin. Diese kleinen, aber entscheidenden Werkzeuge bieten Zahnärzten die Präzision und Kontrolle, die sie benötigen, um ästhetisch ansprechende und funktionell haltbare Restaurationen zu schaffen. In diesem umfassenden Leitfaden werden wir die Bedeutung von Matrizen und Matrizenbändern in der Zahnmedizin beleuchten, ihre verschiedenen Anwendungen, Vorteile und Auswahlkriterien untersuchen und einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in diesem Bereich werfen.

Was sind Matrizen und Matrizenbänder?

Matrizen sind flexible Kunststoffstreifen oder -ringe, die um einen Zahn gelegt werden, um eine temporäre Wand zu bilden, die die Form einer restaurierten Oberfläche nachahmt. Sie werden verwendet, um den Zahn während der Herstellung von Füllungen, Inlays, Onlays oder Kronen zu stabilisieren und die korrekte Form und Kontur der Restauration sicherzustellen. Matrizenbänder sind schmale Streifen aus flexiblem Metall oder Kunststoff, die um den Zahn gewickelt werden, um eine enge Abdichtung zwischen dem Zahn und der Matrize zu gewährleisten.

Anwendungen von Matrizen und Matrizenbändern

Matrizen und Matrizenbänder werden in einer Vielzahl von zahnärztlichen Verfahren eingesetzt, darunter:

  1. Komposite Füllungen: Matrizen werden verwendet, um den Komposit während der Aushärtung in die richtige Form zu bringen und sicherzustellen, dass die Restauration eine natürliche Kontur und Oberfläche erhält.
  2. Inlays und Onlays: Matrizenbänder werden verwendet, um eine enge Abdichtung zwischen dem Zahn und der Restauration zu gewährleisten und das Eindringen von Bakterien und Speiseresten zu verhindern.
  3. Kronen- und Brückenarbeiten: Matrizen werden verwendet, um den Zahn zu stabilisieren und die korrekte Passform und Kontur der Restauration sicherzustellen, während sie hergestellt wird.
  4. Zahnaufbau und Formung: Matrizen können auch verwendet werden, um die Form und Kontur eines Zahns während der Formung und Polierung zu stabilisieren und zu unterstützen.

Vorteile von Matrizen und Matrizenbändern

Die Verwendung von Matrizen und Matrizenbändern bietet eine Vielzahl von Vorteilen für Zahnärzte und Patienten:

  1. Präzise Restaurationen: Matrizen und Matrizenbänder ermöglichen es Zahnärzten, Restaurationen mit hoher Präzision und Genauigkeit zu erstellen, was zu ästhetisch ansprechenden und funktionell haltbaren Ergebnissen führt.
  2. Kontrolle über die Form und Kontur: Durch die Verwendung von Matrizen und Matrizenbändern können Zahnärzte die Form und Kontur einer Restauration genau steuern und sicherstellen, dass sie den natürlichen Zähnen des Patienten entspricht.
  3. Verbesserte Passform und Abdichtung: Matrizenbänder bieten eine enge Abdichtung zwischen dem Zahn und der Restauration, was das Risiko von Karies und anderen Komplikationen reduziert und die Haltbarkeit der Restauration verbessert.
  4. Patientenkomfort: Die Verwendung von Matrizen und Matrizenbändern trägt dazu bei, den Komfort für den Patienten während der Behandlung zu verbessern, indem sie eine stabile und sichere Umgebung schaffen.

Auswahlkriterien für Matrizen und Matrizenbänder

Bei der Auswahl von Matrizen und Matrizenbändern sollten Zahnärzte folgende Kriterien berücksichtigen:

  1. Material: Matrizen und Matrizenbänder sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Kunststoff, Metall und Silikon. Die Wahl des Materials hängt von den individuellen Vorlieben des Zahnarztes sowie von den Anforderungen des Verfahrens ab.
  2. Größe und Form: Matrizen und Matrizenbänder sollten in verschiedenen Größen und Formen erhältlich sein, um unterschiedlichen Zahnformen und -größen gerecht zu werden.
  3. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit des Materials beeinflussen seine Fähigkeit, sich der Form und Kontur des Zahns anzupassen und eine enge Abdichtung zu gewährleisten.
  4. Haltbarkeit und Wiederverwendbarkeit: Matrizen und Matrizenbänder sollten robust und langlebig sein, um den Anforderungen der zahnärztlichen Praxis standzuhalten, und bei Bedarf wiederverwendet werden können.

Pflege und Wartung von Matrizen und Matrizenbändern

Um die Qualität und Wirksamkeit von Matrizen und Matrizenbändern zu gewährleisten, sollten sie ordnungsgemäß gepflegt und gewartet werden. Dies beinhaltet die regelmäßige Reinigung und Desinfektion nach jedem Gebrauch sowie eine sachgemäße Lagerung in einer sauberen und trockenen Umgebung.

Zukunftsperspektiven von Matrizen und Matrizenbändern

Mit den ständigen Fortschritten in der Zahnmedizin sind auch Weiterentwicklungen in der Technologie von Matrizen und Matrizenbändern zu erwarten. Zukünftige Innovationen könnten Verbesserungen in Bezug auf Materialien, Anwendungen und Anpassungsfähigkeit mit sich bringen, um die Effizienz und Präzision dieses wichtigen Werkzeugs weiter zu steigern.

Insgesamt sind Matrizen und Matrizenbänder unverzichtbare Werkzeuge in der modernen Zahnmedizin, die Zahnärzten die Präzision und Kontrolle bieten, die sie benötigen, um erstklassige Restaurationen zu schaffen. Durch eine sorgfältige Auswahl und Anwendung können Zahnärzte sicherstellen, dass sie ihren Patienten die bestmögliche zahnärztliche Versorgung bieten.